Mittwoch, 1. Februar 2017

★ Neuerscheinungen Februar 2017 ★


Wunderschönen ersten Februar euch allen 😊
Wie versprochen gibt es dieses Mal mehr als nur 3 Titel zum Stöbern und ich habe beim Zusammenstellen nocheinmal dezent aussortiert und nach wie vor stehen auch etwaige Drachenmondtitel nicht darauf 😉
Die vier Bücher ganz oben im Bild habe ich entweder schon gelesen oder sind absolute Must-Reads, an denen kein Weg vorbei geht und die restlichen Bücher sind nicht sortiert, aber ich dachte so sieht es hübscher aus. 




Warum möchte ich es haben
Gelesen habe ich quasi schon, denn ich war beim Testlesen von Band 3 dabei und holla die Waldfee - haltet euch fest und stürtzt euch mit in diese tolle Geschichte! I. Reen hat hier ganz tief in die Trickkiste gegriffen und ein geniales Buch geschaffen, ihre Welt noch größer gemacht und noch besser erzählt, obwohl Band 1 und 2 schon der Wahnsinn waren. Freut euch also auf dieses Schmuckstück.

Klappentext 
Es gibt Erinnerungen, die der Ewigkeit ebenbürtig sind. Sie vergehen nie.
Auf der Suche nach der Wahrheit über die rätselhafte Malweesubstanz begegnet Zoe zwei reisenden Beschwörerinnen, die das große Geheimnis zu verbergen scheinen. Das Schmuckstück, das eine der Frauen bei sich trägt, und die entscheidende Antwort kennt, zieht es allerdings vor, diese um jeden Preis weiterzugeben. Wie ein Parasit kettet es sich auf magische Art an Zoe und entführt sie in die Schatten der Vergangenheit, die entsetzliche Geschichten der Alten Welt offenlegen.
(Quelle: verlasse-die-realitaet.de/)



Warum möchte ich es haben
Wie ihr vielleicht auf meinen Social Media Seiten mitbekommen habt, habe ich es um genau zu sein schon gelesen.
Das war das Buch wo ich mir am meisten unsicher war und gekauft hätte ich es glaube ich nie, weil ich Angst vor einer schlechten Dreiecksbeziehung hatte. Aber das Buch hat mich sowas von positiv überrascht – nicht nur in dieser Hinsicht – seid also absolut gespannt auf dieses tolle Buch!

Klappentext
Lia ist die älteste Tochter im Königshaus Morrighan. Gerade mal 17 Jahre alt, soll sie mit einem Prinzen verheiratet werden, den sie noch nie in ihrem Leben gesehen hat. Doch das Mädchen entscheidet sich, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen. Sie flieht und heuert weit entfernt von zu Hause in einer Taverne an. Dort lernt sie zwei Männer kennen, die sofort ihre Aufmerksamkeit erregen. Was sie nicht weiß: Die beiden sind auf der Suche nach ihr. Einer wurde ausgesandt, um die Königstochter zu töten. Und der andere ist ausgerechnet jener Prinz, den sie heiraten sollte. Schnell fühlt Lia sich zu beiden hingezogen ...
(Quelle: luebbe.de) 



Warum möchte ich es haben
Das ist Band 2 der Zimt-Trilogie und nachdem ich von Band 1 schon so begeistert war, geht das Abenteuer natürlich weiter.

Klappentext
Stell dir vor, dein Leben gibt es doppelt …
Seit Vicky in Parallelwelten springen kann, ist ihr Leben ganz schön kompliziert geworden. Trotzdem schwebt Vicky auf Wolke Sieben, denn sie ist seit kurzem mit Konstantin zusammen, dem coolsten Jungen der ganzen Schule. Aber wie verhält man sich eigentlich, wenn man einen Freund hat? Vielleicht ist so eine Parallel-Ich sogar ganz praktisch – damit kann sie nämlich in der Parallelwelt »üben«, ein bisschen weniger schüchtern zu sein! Aber Vicky hat die Rechnung ohne das Schicksal gemacht. Denn das hält für sie eine ganz schön große Überraschung bereit, als sie aus ihrer ganz persönlichen »Test-Umgebung« zurückkehrt ...

Band 2 der ›Zimt‹-Trilogie – mit transparentem Schutzumschlag mit »… und zurück«-Effekt
(Quelle: fischerverlage.de) 



Warum möchte ich es haben
Auch eine Fortsetzung auf die ich mehr als gespannt bin! Besonders neugierig bin ich wie es nun ist, mit einer neuen Protagonistin unterwegs zu sein. Ich hatte vor Lesen des Klappentextes gedacht und gehofft, dass es mir Tywilla weitergeht.

Klappentext
Das Land ist in Aufruhr. Die Königin hat eine alte Legende entfesselt und den gefährlichen Schlafenden Prinzen nach vielen Jahrhunderten wieder zum Leben erweckt. Nun bringt er Krieg und Zerstörung zu den Menschen von Tregellian. Die junge Apothekerstochter Errin versucht verzweifelt, sich in diesen gefährlichen Zeiten über Wasser zu halten. Doch seit ihr Bruder Lief verschwunden ist, muss sie sich alleine um ihre kranke Mutter kümmern. Über die Runden kommt sie nur, weil sie verbotene Kräutertränke braut, die sie heimlich verkauft.
Als Soldaten sie und ihre Mutter aus ihrem Dorf vertreiben, gibt es nur einen, an den sich Errin wenden kann: den mysteriösen Silas. Ein junger Mann, der tödliche Gifte bei ihr kauft, aber nie verrät, wozu er sie verwendet. Silas verspricht, Errin zu helfen. Doch als ihr vermeintlicher Retter spurlos verschwindet, muss Errin eine Entscheidung treffen, die das Schicksal des Reiches verändern wird ...
(Quelle: bloomoon-verlag.de) 


Warum möchte ich es haben
Zur Abwechslung kein Roman, sondern ein Wissensbuch. Es klingt witzig und so, dass man es wirklich gerne lesen kann. Ich bin gespannt.

Klappentext
Wieso sind nasse Hosenbeine dunkler als trockene? Weshalb sind 40 Grad nicht doppelt so warm wie 20 Grad? Und warum können Bergsteiger keine Eier kochen? Wissenschaftlich fundiert und äußerst unterhaltsam geht Aeneas Rooch den Rätseln unseres Alltags auf den Grund. Und liefert Experimente zum Selbermachen und Angeben: So zeigt er, wie man Cappuccino singen lässt, eine Flasche Wein mit einem Schuh öffnet oder einen Wasserstrahl ablenkt (kleiner Tipp: hier kommt die Katze ins Spiel). Frisch und witzig – Physik mal anders!
(Quelle: randomhouse.de) 



Warum möchte ich es haben
Ein neues Buch von Sandra Florean und da ich bis jetzt ihre Vampirbücher sehr gerne mag, darf natürlich auch das nicht fehlen!

Klappentext
Als die junge Haley das Haus ihres verstorbenen Onkels erbt, nimmt sie das Vermächtnis sofort begeistert an. Dabei ahnt sie nicht, dass sich ein dunkles Geheimnis um das in die Jahre gekommene Gemäuer rankt. Yven, ein uralter Vampir, erwacht durch ihr Erscheinen. Er bringt nicht nur Haleys Leben, sondern auch ihre Gefühle durcheinander, die durch die heiße Affäre mit dem charmanten Julian ohnehin Achterbahn fahren. Wenig später sieht sich Haley einer Bedrohung gegenüber, der sie nicht entkommen kann...
(Quelle: http://sandraflorean-autorin.blogspot.de) 



Warum möchte ich es haben
Griechische Mythologie trifft auf Liebesgeschichte. Der Mythologie war ich schon immer sehr zugetan und gerade nach Medusas Fluch, möchte ich da wieder mehr am Ball bleiben und da bietet sich dieses gerade zu an. Ich bin so neugierig auf das Buch, auch die Umsetzung aber vor allem wie sich die Liebesgeschichte entwickelt oder eben auch nicht?

Klappentext
„Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?" Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. "Liebe mich nicht."
Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?

Marah Woolf, Autorin der MondLichtSaga und eine der erfolgreichsten Selfpublisherinnen Deutschlands, jetzt erstmals in einem deutschen Verlag!
(Quelle: oetinger.de) 



Warum möchte ich es haben
Viele kennen die Autorin und die lieben sie auch alle. Ich kenne leider noch keines ihrer Bücher, dachte mir aber, dass ich das mal ändern sollte und würde gern mit dieser Reihe neu einsteigen (zumal ich die Cover auch schöner finde, als die der anderen Reihe)

Klappentext
Sie hat ein Leben genommen. Jetzt muss sie mit ihrem Herz dafür bezahlen.
Die junge Jägerin Feyre wird in das sagenumwobene Reich der Fae entführt. Nichts ist dort, wie es scheint. Sicher ist nur eins: Sie muss einen Weg finden, um ihre Liebe zu retten. Oder ihre ganze Welt ist verloren.
(Quelle: dtv.de) 



Warum möchte ich es haben
Diesen Monat erscheint das Taschenbuch zu diesem Titel, nach dem es als eBook schon sehr erfolgreich war. Es geht um eine Märchenadaption von „Die Schöne und das Biest“ – mein liebstes Märchen. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich es noch nicht gelesen habe und ich weiß ehrlich gesagt gar nicht warum! Aber das soll sich diesen Monat hoffentlich ändern.
Für alle unentschlossenen: Ihre anderen Märchenadaptionen sind einfach nur der Wahnsinn – also lest es, wenn ihr Märchen mögt! :)

Klappentext
**Wenn Schönheit auf Grauen trifft und Furcht zu Liebe wird…**
Als die schöne Valeria erfährt, wen sie heiraten soll, ist ihr wohlbehütetes Leben auf einen Schlag vorbei. Um den jungen Grafen Westwood ranken sich Schauergeschichten von einem Fluch und ihr neues Heim gleicht eher einer Ruine als einem herrschaftlichen Herrenhaus. Auch Westwood selbst benimmt sich ihr gegenüber mehr wie ein eiskaltes Biest und nicht wie der Mann von Stand, der er eigentlich sein sollte. Doch dann stößt Valeria in einem verstaubten Raum auf magische Windlichter, die jedes für sich ein Geheimnis bergen. Sie zeigen Valeria einen ganz anderen Grafen, voller Freundlichkeit und Güte…
(Quelle: carlsen.de) 



Warum möchte ich es haben
Die Reihe habe ich schon eine ganze Weile im Blick, da Anni so davon geschwärmt hat oder vielmehr für diese Bücher lebt, da die Autorin auch Events dazu veranstaltet. Nun erscheinen die 3 Sammelebooks in neuem Design nochmal neu bei impress. Passend dazu erscheint aber gänzlich neu auch das Prequel „Das Schicksal der Talente“

Klappentext
**Die größte Liebe führt zur größten Rache…**
Der 17-jährige Jakob ist der geborene Anführer. Niemand kann seinem Charisma widerstehen, denn zu führen ist sein »Talent«. Fast ein ganzes Jahr musste vergehen, bis ihm eine eigene Talente-Truppe zugewiesen wurde, aber nun ist es soweit und das nicht zu knapp. Denn im Feindeslager der Faune hat sich eine rebellische Gruppe abgezweigt, deren Ziel es ist, so viele Talente wie möglich auszuschalten. Bald befindet sich Jakob in einem direkten Frontalkampf mit Levian, einem ihrer Anhänger. Doch beide haben eine gravierende Schwäche: Bei Levian ist es die Liebe zu seiner Gefährtin Morgana. Bei Jakob ist es die erzkonservativ erzogene Sektentochter Marie, für die er gegen alle Regeln mehr empfindet als es ein Anführer jemals tun sollte…
(Quelle: carlsen.de)

Kommentare:

  1. So schöne Bücher. Wir sind absolute Buchsüchtige in der Familie. Meine Tochter wünschte sich das Zimt und Zurück, ich denke ich werde es ihr auf jeden Fall kaufen, es klingt toll.
    LG Natalia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3
      Dann bist du ja hier genau richtig gelandet - lest ihr alle gerne im Bereich Fantasy / Scifi oder ganz bunt gemixt?
      Nur als Hinweis: Zimt & Zurück ist ein zweiter Band, der erste war sehr schön und ich denke, dass es bei Band 2 ebenso sein wird. Ich wünsche deiner Tochter ganz viel Freude mit dem Buch :)

      Löschen
  2. Hi Franzy,

    danke für diese interessanten Buchtipps. Bisher habe ich nicht so viele Fantasy-Romane gelesen, vielleicht sollte ich mich einmal daran wagen. "Zimt und Zurück" lacht mich sehr an, da bin ich neugierig geworden.

    Fussige liebe Grüsse von LangsamMacher Jana
    www.zufussunterwegs.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jana,

      aber sehr gerne doch :)
      Was hast du denn aus dem Bereich Fantasy so gelesen und was liest du denn sonst so?
      Kennst du denn schon den ersten Band "Zimt und weg"? Ich denke man sollte schon den ersten kennen, aber weiß es natürlich noch nicht ganz genau und bin da selber gespannt. In jedem Fall wünsche ich dir viel Spaß bei der Lektüre =)

      Liebe Grüße,
      Franzy

      Löschen