Samstag, 25. November 2017

★ Ankündigung ★ Prinzessin Fantaghiro ★ Jennifer Alice Jager ★


Wie ihr hoffentlich wisst bin ich absolut Fan von Märchen und Märchenadaptionen und diesbezüglich kann ich euch auf jeden Fall die Autorin Jennifer Alice Jager wärmstens empfehlen 💜 Ihre Adaptionen sind immer wieder die reinste Lesefreude für mich und da bald ein neues Werk von ihr das Licht der Welt erblickt, wollte ich euch eine kleine Ankündigung dalassen, die euch hoffentlich ebenso neugierig stimmt. 
Dieses Mal hat sie sich als "Stoff" Prinzessin Fantaghiro heraus gesucht. Vielen wohl bekannt über die Märchenfilmreihe die 1991 erschienen ist, aber diese basiert auf der Grundlage eines toskanischen Volksmärchen aus dem 9. Jahrhundert. Zu meiner Schande muss ich ja gestehen, dass ich die Filme leider (noch) nicht kenne. Anschauen wollte ich sie schon immer.. Aber wie das eben so ist. Deshalb werde ich die Tage auch in meiner Bibo mal vorbeischauen in der Hoffnung, dass die DVDs gerade entleihbar sind und ich mich gut vorbereiten kann. 

Egal ob ihr es kennt oder nicht, ich hoffe euch stimmt der Klappentext ebenso neugierig und das ihr dann zum Erscheinungstermin am 
07. Dezember 2017 mit in diese schneeweise Welt eintaucht.

Prinzessin Fantaghiro. Im Bann der Weißen Wälder
**Eine Prinzessin mit dem Mut eines Kriegers**
Fantaghiro ist nicht nur die Jüngste von drei Königstöchtern, sondern auch die Wildeste. Tagtäglich setzt sie sich über alle Regeln des Hofs hinweg, reitet, liest Bücher und streift oft stundenlang in den verbotenen Weißen Wäldern umher. Das geht schließlich so weit, dass ihr Vater sie auf dem königlichen Ball des Nachbarlands nicht als seine Tochter vorstellen möchte. Für Fantaghiro kein Problem. Ohne zu zögern schneidet sie sich ihr schönes Haar ab und gibt sich als Stallbursche aus, um ihre Schwestern begleiten zu können. Als sie dann aber unterwegs angegriffen werden, steht sie plötzlich vollkommen alleine und nur mit einem Stock bewaffnet dem gut aussehenden Schwertkämpfer Alessio gegenüber – und der hält sie für einen Jungen… 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen